Genießen & entdecken Sie Bad Salzungen!

Die grüne Satdt Bad Salzungen lockt mit zahlreichen Veranstaltungen & Entertainments.

So alt wie die Stadt, etwa 1225 Jahre, so alt ist auch die Geschichte des Salzes in Bad Salzungen. Seit dem 14. Jahrhundert hat sich eine lange Tradition der Salz-Herstellung entwickelt. Ganz eindrucksvoll können Sie sich im Erlebnisbergwerk Merkers über diese Historie informieren.

Aber auch überirdisch finden sich viele Zeitzeugen. In einem Stadtrundgang werden Sie die vielen schönen Fachwerkhäuser auf eine Zeitreise mitnehmen. Sie sind rund um den Bürgersee zu finden.


Weitere kulturelle Einrichtungen sind das Stadtmuseum "Türmchen", das Kunsthaus Keunscher Hof, die Stadtkirche, die Husenkirche und die Wendelskirche. Reste des Klosters Allendorf werden Sie ebenso vorfinden.


Selbstverständlich bietet Bad Salzungen auch viel für die Jugend: die Treffpunkte in den Jugendhäusern JAP, JFZ, KW 70, dem Freibad "Drei Eichen", dem Veranstaltungszentrum "Pressenwerk" und dem PAB Kinocenter sind überregional beliebt.